RADIÄSTHESIE

Radiästhesie ist die Kunst des Messens feiner Energien. Als Messinstrument werden hauptsächlich Pendel und Wünschelruten eingesetzt. Das Besondere bei radiästhetischen Messungen ist, dass der Körper ist ein Training notwendig, um zuverlässig gültige Messresultate zu erzielen.

Das Leben ist eine Harmonie der Schwingungen. Damit der...

Pendel sind seit ältester Zeit als exakte Hilfsinstrumente...

Die Menschen der Antike nutzten Radiästhesie, um mit Geistern zu...